Geschäftsführer/in marego

Als Verkehrsverbund koordiniert und gestaltet marego den Öffentlichen Personennahverkehr für die Magdeburger Region. Gemeinsam mit unseren Gesellschaftern – sieben Verkehrsunternehmen aus Magdeburg und den Landkreisen Börde, Jerichower Land sowie dem Salzlandkreis – tragen wir dafür Sorge, dass die Fahrgäste einfach an ihr Ziel kommen. Dafür bieten wir ein abgestimmtes und flächendeckendes Tarifangebot mit einer hohen Beförderungsqualität und einheitlichen Beförderungsbedingungen. Als Schnittstelle zwischen den Fahrgästen, unseren Gesellschaftern sowie den politischen Aufgabenträgern legen wir den Grundstein für einen attraktiven und zuverlässigen ÖPNV in der Magdeburger Region. In dieser Funktion agiert der Regionalverkehrsverbund marego seit acht Jahren erfolgreich am Markt. 

Für die weitere Entwicklung und Gestaltung des ÖPNV in Magdeburg und Umgebung suchen wir Sie als

Geschäftsführer/in marego

in der Landeshauptstadt Magdeburg.

Als Geschäftsführer/­in verantworten Sie die operative und strategisch­konzeptionelle Ausrichtung der Gesellschaft. Sie unterstützen als Ansprechpartner/­in der beteiligten Verkehrsunternehmen diese aktiv bei der Umsetzung verkehrs­ und tarifpolitischer Zielstellungen und koordinieren deren rechtssicheres Zusammenwirken in wichtigen Bereichen wie Marketing, Einnahmenaufteilung und Verkehrsangebotsplanung. Damit nehmen Sie, gemeinsam mit Ihrem qualifizierten Team, eine aktive Rolle bei der Stärkung des ÖPNV ein. Ihr Ziel ist es, die Nutzung des ÖPNV für die Fahrgäste in der Region Magdeburg attraktiver zu gestalten und Zugangshemmnisse zu beseitigen.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Verkehrswesen, alternativ Betriebswirtschaftslehre, Jura oder über eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen Erfahrungen in der Leitung eines Unternehmens mit und arbeiten ergebnisorientiert. Eine hohe Affinität zur ÖPNV­Branche und Kenntnisse im Projektmanagement sind Voraussetzung für Ihre Position. Wichtig sind uns Ihr unternehmerisches Denken, analytischer Sachverstand sowie Kommunikations­ und Durchsetzungsstärke.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 31.08.2018 an die Vorsitzende der marego ­Gesellschafterversammlung:

BördeBus Verkehrsgesellschaft mbH, z. Hd. Dorita Erdmann, An der Heerstraße 4, 39345 Vahldorf oder per E-Mail an: bewerbungboerde-busde