Gut gerüstet für den Sommer: Mit dem Länder-Ticket der Deutschen Bahn (DB) Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen ganztägig erkunden

Liebe Fahrgäste,

der Sommer ist da und das marego-Verbundgebiet ist voller attraktiver Angebote für Ausflügler. Wie wäre es da zum Beispiel mit einem Länder-Ticket der Deutschen Bahn (DB), mit dem Sie die Möglichkeit haben, über das Verbundgebiet hinaus unterwegs zu sein? Im Zeitraum vom 01. Juli bis 30. September2021 sind die Länder-Tickets von Montag bis Freitag ganztägig gültig: Ganz egal, ob Sie nach Sachsen, Thüringen oder innerhalb Sachsen-Anhalts unterwegs sein wollen. Steigen Sie einfach an der nächstgelegenen Haltestelle zu und erwerben Sie Ihr Länder-Ticket in den Verkehrsmitteln der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB), bei allen Fahrpersonalen der Regionalbusse oder auch gegen eine Gebühr von 2 Euro bei jeder personalbedienten Verkaufsstelle. Schnappen Sie und bis zu 4 weitere Personen sich bei bester Laune Ihr Gepäck und bereisen Sie bereits vor 9 Uhr und bis 3 Uhr des Folgetages die Region.Haben Sie gewusst, dass Sie bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren zusätzlich mitnehmen können, ohne, dass diese auf dem Ticket vermerkt sind? Kinder bis 5 Jahren fahren generell kostenlos. Die Fahrradmitnahme ist in den Zügen der DB und Abellio Rail Mitteldeutschland (ABRM) inklusive. Im marego-Verbundgebiet ist die Fahrradmitnahme in den Bussen des Regionalverkehrs ebenfalls kostenlos unterliegt jedoch einer beschränkten Mitnahmemöglichkeit. Hier entscheidet das Fahrpersonal.  In den Bussen und Bahnen der MVB ist die Fahrradmitnahme nicht kostenlos. Für die Tarifzone Magdeburg muss zusätzlich eine Fahrradkarte MD* gelöst werden. Die Tickets der Länder Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen gelten im marego auf allen Linien, jedoch nur in Sachsen-Anhalt. Wolfsburg, Helmstedt, Schöningen sowie Grasleben gehören zu Niedersachsen.

Beispiel: Für eine Fahrt von Oebisfelde nach Wolfsburg muss zusätzlich zum Länder-Ticket eine gesonderte Fahrkarte gelöst werden. Wer jedoch mit mehreren Länder-Tickets unterwegs ist (hier also Sachsen-Anhalt-Ticket und Niedersachsen-Ticket) darf nach Vorlage beider Tickets den ein- und ausbrechenden Verkehr ohne gesonderte Fahrkarte nutzen.

Der Magdeburger Regionalverkehrsverbund (marego) wünscht Ihnen eine gute Fahrt!